Wir über uns

Corona Virus

Die neue Normalität: Die Werkstätten sind in der nächsten Phase der Corona-Pandemie angekommen. Es gibt einzelne Mitarbeiter*innen, die in den vergangenen Tagen positiv auf das Virus getestet wurden. Allen Betroffenen geht es den Umständen entsprechend gut. Das Gesundheitsamt, zu dem wir in gutem Kontakt stehen, unternimmt große Anstrengungen, die Infektionsverläufe nachzuverfolgen und Infektionsketten zu unterbrechen. Selbstverständlich versuchen auch wir weiterhin, mit unserem Hygienekonzept die Verbreitung des Virus zu verhindern. Bei allen Anstrengungen und bei aller Sorgfalt dürfen wir jedoch nicht davon ausgehen, dass angesichts rasant steigender Fallzahlen in Dortmund und NRW Neuinfektionen vollständig zu verhindern sind. Das Leben mit dem Virus ist die neue Normalität, der sich nicht nur unsere Werkstätten stellen müssen. Dieser neuen Normalität werden wir in den kommenden Tagen und Wochen, natürlich unter Beachtung sämtlicher gesetzlicher Regelungen und Vorgaben der Kostenträger, mit einem Höchstmaß an Verantwortung begegnen. Mehr Infos finden Sie hier: Aktuelles

-Werkstätten der Arbeiterwohlfahrt Dortmund GmbH, Klaus Hermansen | Werkstattleiter | Stand: 03.11.2020

Leitbild

Als Werkstätten ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen das Lernen, fördern ihre Entwicklung und helfen Ihnen, in die Welt zu ziehen. Menschen sind einzigartig und jeder...

Team
Team

Bei uns arbeiten rund 1200 Menschen mit unterschiedlichsten Aufgaben und beruflichen Qualifikationen. Den Kern unseres Teams bilden unsere 900...

bunte Holzfiguren
weißer Kreis vor rotem Hintergrund
Betriebsrat

Unser Betriebsrat setzt sich aktiv für die Rechte unserer Mitarbeiter*innen ein. Er wird auf der Grundlage des Betriebsverfassungsgesetzes gewählt. Unsere Hauptaufgabe ist es,...

Gruppenfoto des Werkstattrats
weiße Glühbirne auf rotem Grund
Werkstattrat

Der Werkstattrat hat in vielen Bereichen Mitspracherecht und vertritt dort die Interessen der Mitarbeiter*innen mit Behinderung. Sein Ziel ist es,...

Was wir tun
  • Teilhabe am Arbeitsleben
  • Bildung ermöglichen
  • Identität und Selbstbestimmung entwickeln
Wo Sie uns finden

Lindenhorster Str. 38
44147 Dortmund

Kontakt

info@awo-werkstaetten.de

Tel. 0231. 84 75 0
Fax. 0231. 84 75 22

Sie erreichen uns

Montag bis Donnerstag
8 Uhr bis 16 Uhr

Freitag
8 Uhr bis 14.30 Uhr